Garmin Vivofit 4

Garmin Vivofit 4

Der Garmin Vivofit 4 ist das einfachste Fitness Armband dieses Herstellers und ist mittlerweile bereits in der vierten Edition erhältlich. Im Vergleich zu den Garmin Fitness Armändern und Sportuhren sind die Vivofit Fitness Armändern preislich recht moderat, so dass sie sich jeder leisten kann.

Das Garmin Vivofit 4* kann zwar keine Benachrichtigungen empfangen, doch kann es einen in seinem täglichen Fitnesstraining effektiv unterstützen.

Das sind die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Sehr lange Akkulaufzeit
  • Einfaches Tracking
  • Find My Phone-Funktion
  • Wasserdicht bis fünf ATM (50M)
  • Kein GPS
  • Keine Herzfrequenzmessung

Verarbeitung und Design Garmin Vivofit 4

Insgesamt sieht das Fitness Armband etwas billig aus.

Daran kann auch der kleine Bildschirm mit dem Knopf in der Mitte nichts ändern. Mit Hilfe dieses Knopfes kann man sich nicht nur alle Angaben zu Schritten, Kalorien und Entfernung ansehen, sondern sich auch das aktuelle Wetter anzeigen lassen. Darüber hinaus gibt es eine benutzerdefinierte Taste, über welche man sich eine Erinnerungsfunktion anzeigen lassen kann.

Um den Zielfortschritt oder die Uhrzeit zu kontrollieren, ist der Bildschirm natürlich ausreichend. Gut gefällt, dass man aus verschiedenen Zifferblättern auswählen kann.

Garmin Vivofit 4 Ziffernblätter

Auch bei Sonnenlicht ist das Display sehr gut zu lesen. Erwarten sollte man vom Display nicht allzu viel mit einer Auflösung von 88 mal 88 Pixel; viel Platz für Informationen ist also nicht gegeben.

Leider ist das Garmin Vivofit 4 nicht mit Touchscreen ausgestattet, wodurch die Bedienung nicht ganz so komfortabel ist.

Möchte man beispielsweise den Fitness Tracker mit seinem Smartphone synchronisieren, sind mehrere Tastendrucke erforderlich. Insgesamt erscheint mir die Bedienung des Fitness Armbands etwas umständlich.

Neben der schwarzen Variante ist das Armband auch in Pflaume, Grün und Schwarz-Weiß gesprenkelt zu haben; es sind aber nicht alle Farben in jeder Größe erhältlich.

Sale
Garmin vívofit 4 Fitness Tracker, personalisierbares Farbdisplay, Schlankes Design, bis zu 1 Jahr Batterielaufzeit, 010-01847-10
61 Bewertungen
Garmin vívofit 4 Fitness Tracker, personalisierbares Farbdisplay, Schlankes Design, bis zu 1 Jahr Batterielaufzeit, 010-01847-10
  • Fitness-Tracker mit hohem Tragekomfort im schlanken, schmalen Design mit hinterleuchtetem Farbdisplay und permanenter Anzeige
  • Aufzeichnung der Schritte, Berechnung von Distanz, Kalorienverbrauch und Schlafanalyse sowie Move IQTM - automatische Zeiterfassung von Aktivitäten wie bspw. Gehen, Laufen, Schwimmen und Radfahren

Funktion und Verarbeitung Garmin Vivofit 4

Insgesamt halten sich die Funktionen des Garmin Vivofit 4 eher in Grenzen. So verfügt das Gerät weder über GPS wie das Vivosport noch über eine Herzfrequenzmessung wie das teurere Vivofit 3.

Dies verwundert ein wenig, da heutzutage die meisten Tracker mit einer Herzfrequenzmessung ausgestattet sind; selbst so günstige wie Xiami Mi Band 2.

Diese wirkt sich allerdings auch negativ auf die Lebensdauer der Batterie aus. In diesem Punkt kann das Vivofit 4 deutlich punkten: Laut Hersteller hält die Batterie bis zu ein Jahr.

Ein eigenes Schwimmtracking besitzt das Garmin nicht.

Aber was verfolgt das Fitness Armband nun eigentlich?

Es zeichnet Schritte auf, berechnet die Distanz, den Kalorienverbrauch und kann den Schlaf analysieren. Durch die Move IQTM Technlogie erfolgt die automatische Zeiterfassung von Aktivitäten wie bspw. Gehen, Laufen, Schwimmen und Radfahren.

Man bekommt somit nicht nur seine getätigten Schritte und die verbrauchten Kalorien angezeigt, sondern erhält auch eine gute Übersicht über die Minuten in Bewegung. Dies wird anhand Ihrer Schritte pro Minute berechnet.

Ist die Synchronisierung mit der App abgeschlossen, werden Ihnen Ihre Daten übersichtlich in Ihrem Dashboard angezeigt.

Leider sind die Angaben zur Entfernung teilweise recht ungenau. Dies verwundert nicht, da das Gerät nicht mit GPS ausgestattet ist. Gut gefällt, dass man in den Grundeinstellungen seine Schrittlänge angeben kann. Dennoch sind die Ergebnisse nie so genau wie mit GPS.

Das Schlaftracking hingegen ist recht genau und kann überzeugen. Auch hier kommt das Gerät ohne Messung der Herzfrequenzdaten aus, sondern stellt anhand des Bewegungsprofiles fest, ob man wach ist oder schläft.

Wenn man hingegen absolut genaue Angaben zu seiner Schlafdauer benötigt, sollte man sich eher für ein anderes Modell entscheiden.

Grundsätzlich lässt sich das Armband sehr angenehm tragen; auch in der Nacht stört es nicht. Auch ist es wasserdicht, so dass es zum Duschen nicht zwingend abgenommen werden muss.

Garmin Vivofit 4: APP und Batterielebensdauer

Um das Gerät mit der App zu synchronisieren, muss man den Vivofit Button zwei Mal lang drücken.

Nachdem man die App geöffnet habt, erhält man  eine gut verständliche Übersicht über seine Aktivitäten in Farbe.

Das letzte Workout steht stets ganz oben. Weiter unten sieht man dann sowohl die Workouts der letzten Tage als auch die letzten sieben Tage im Durchschnitt.

Sollten Trainings- oder Schlafdaten falsch wiedergegeben werden, können Sie diese in der App sogar bearbeiten.

Das wohl interessanteste Merkmal des Garmin Vivofit 4 ist seine lange Akkulaufzeit. Die Batterie soll laut Angaben des Herstellers länger als ein Jahr halten.

Grundsätzlich kann dieser Activity Tracker nicht mit einer Smartwatch verglichen werden und bietet auch kein GPS, die Aktivitätsverfolgung für mehr als ein Jahr ist dennoch beeindrucken.

Fazit

Das Garmin Vivofit 4* liefert alle Grundlagen, die man von einem guten Fitnessarmband erwarten kann. Überzeugen kann vor allem die Lebensdauer der Batterie und auch die Aktivitätsverfolgung funktioniert im Grunde recht gut.

Leider ist das System nicht mit GPS ausgestattet, was die Genauigkeit vor allem für Läufer sehr verbessern würde.

Alle anderen Sportler sind mit dem Garmin Vivofit 4 gut bedient und bekommen einen preislich sehr günstiges Fitness Armband geliefert.

Sale
Garmin vívofit 4 Fitness Tracker, personalisierbares Farbdisplay, Schlankes Design, bis zu 1 Jahr Batterielaufzeit, 010-01847-10
61 Bewertungen
Garmin vívofit 4 Fitness Tracker, personalisierbares Farbdisplay, Schlankes Design, bis zu 1 Jahr Batterielaufzeit, 010-01847-10
  • Fitness-Tracker mit hohem Tragekomfort im schlanken, schmalen Design mit hinterleuchtetem Farbdisplay und permanenter Anzeige
  • Aufzeichnung der Schritte, Berechnung von Distanz, Kalorienverbrauch und Schlafanalyse sowie Move IQTM - automatische Zeiterfassung von Aktivitäten wie bspw. Gehen, Laufen, Schwimmen und Radfahren
Moov Now Test Fitness Armband
Fitness Armband Test

Moov Now Test

Die typischen Fitness Armbänder wie Fitbit Flex oder Polar Loop 2 werden die meisten kennen, welche die Schritte und vielleicht sogar den Schlaf aufzeichnen. Über die dazugehörige

Weiterlesen »