Fitness Armbänder Vergleich für Sportbegeisterte

[cs_content][cs_section parallax=“false“ separator_top_type=“none“ separator_top_height=“50px“ separator_top_angle_point=“50″ separator_bottom_type=“none“ separator_bottom_height=“50px“ separator_bottom_angle_point=“50″ class=“cs-ta-center“ style=“margin: 0px;padding: 45px 0px 0px;“][cs_row inner_container=“true“ marginless_columns=“false“ style=“margin: 0px auto;padding: 0px;“][cs_column fade=“false“ fade_animation=“in“ fade_animation_offset=“45px“ fade_duration=“750″ type=“1/1″ style=“padding: 0px;“][x_image type=“none“ src=“https://fitness-armbaender.de/wp-content/uploads/2015/03/fitness-armbaender-fuer-sport-begeisterte.png“ alt=“Fitness Armbänder für Sport Begeisterte“ link=“false“ href=“#“ title=““ target=““ info=“none“ info_place=“top“ info_trigger=“hover“ info_content=““][/cs_column][/cs_row][/cs_section][cs_section parallax=“false“ separator_top_type=“none“ separator_top_height=“50px“ separator_top_angle_point=“50″ separator_bottom_type=“none“ separator_bottom_height=“50px“ separator_bottom_angle_point=“50″ style=“margin: 0px;padding: 0px;“][cs_row inner_container=“true“ marginless_columns=“false“ style=“margin: 0px auto;padding: 0px;“][cs_column fade=“false“ fade_animation=“in“ fade_animation_offset=“45px“ fade_duration=“750″ type=“1/1″ style=“padding: 0px;“][x_custom_headline level=“h1″ looks_like=“h3″ accent=“false“ class=“cs-ta-left“]Fitness Armbänder Vergleich für Sportbegeisterte[/x_custom_headline][/cs_column][/cs_row][/cs_section][cs_section parallax=“false“ separator_top_type=“none“ separator_top_height=“50px“ separator_top_angle_point=“50″ separator_bottom_type=“none“ separator_bottom_height=“50px“ separator_bottom_angle_point=“50″ style=“margin: 0px;padding: 20px 0px 0px;“][cs_row inner_container=“true“ marginless_columns=“false“ style=“margin: 0px auto;padding: 0px;“][cs_column fade=“false“ fade_animation=“in“ fade_animation_offset=“45px“ fade_duration=“750″ type=“1/1″ style=“padding: 0px;“][cs_text]

Sport gehört für viele Menschen einfach zum Leben dazu, wie der Apfelmuss zum Kaiserschmarren.

Wenn man Sportbegeisterter ist betreibt man regelmäßig Sport.  Egal ob in einem Verein beim Tennis, Fußball, Basketball, oder für sich beim Joggen gehen, Fahrrad fahren oder schwimmen.

[visibility type=“visible-phone“]

[/visibility]

Fitness Armbänder für Sportbegeisterte sollten also die Möglichkeit bieten, all diese unterschiedlichen Sportarten zu erfassen. Ein Fitness Armband welches alle Sportarten automatisch erfasst kenne ich (noch) nicht.

Für Läufer, aber auch andere Sportler könnte es zudem wichtig sein, den Puls zu erfassen. Nicht jedes Fitness Armband bietet diese Möglichkeit an. Für Schwimmer wiederum ist die Wasser Festigkeit ein entscheidender Faktor.

Wer viel Sport treibt, für den kommt es auch darauf an sich Ziele zu setzen. In meinen Augen ist genau das die Motivation: klare sportliche Ziele. Ein Fitness Armband kann dazu beitragen, wenn man Ziele erfassen kann.

Die drei hier vorgestellten Fitness Armbänder für Sportbegeisterte bieten die drei vorgestellten Eigenschaften an, wie der Vergleich zeigt.

Zur diesen 3 wird sich bald das Jawbone UP3 gesellen. Was man hört ist  vielversprechend.

[/cs_text][/cs_column][/cs_row][/cs_section][cs_section parallax=“false“ separator_top_type=“none“ separator_top_height=“50px“ separator_top_angle_point=“50″ separator_bottom_type=“none“ separator_bottom_height=“50px“ separator_bottom_angle_point=“50″ style=“margin: 0px;padding: 0px;“][cs_row inner_container=“true“ marginless_columns=“false“ style=“margin: 0px auto;padding: 0px;“][cs_column fade=“false“ fade_animation=“in“ fade_animation_offset=“45px“ fade_duration=“750″ type=“1/1″ style=“padding: 0px;“][cs_text][visibility type=“hidden-phone“]

Fitbit Charge HR Polar Loop Fitness Armband Samsung Gear Fit
ModellFitbit Charge HRPolar Loop Samsung Gear Fit
FUNKTIONEN
Schritte[icon type=“check“][icon type=“check“][icon type=“check“]
Strecke[icon type=“check“][icon type=“check“][icon type=“check“]
Kalorienzähler[icon type=“check“][icon type=“check“][icon type=“check“]
Treppen[icon type=“check“][icon type=“check“][icon type=“minus“]
Ziel festlegen[icon type=“check“][icon type=“check“][icon type=“check“]
Schlaftracking[icon type=“check“][icon type=“check“][icon type=“check“]
Stummer Alarm[icon type=“check“][icon type=“minus“][icon type=“minus“]
Lebensmittel aufzeichnen[icon type=“check“][icon type=“minus“]*[icon type=“minus“]
Erfassung anderer Aktivitäten[icon type=“check“][icon type=“minus“][icon type=“minus“]
Stoppuhr[icon type=“check“][icon type=“minus“][icon type=“check“]
Herzfrequenz[icon type=“check“][icon type=“check“][icon type=“check“]
AUSSTATTUNG
Sptitzwasserfest[icon type=“check“][icon type=“check“][icon type=“check“]
Schwimmfest[icon type=“minus“][icon type=“check“][icon type=“check“]
Tauchfest[icon type=“minus“][icon type=“minus“][icon type=“minus“]
Pulsgurt optional[icon type=“minus“][icon type=“check“][icon type=“minus“]
USB[icon type=“check“][icon type=“check“][icon type=“check“]
Bluetooth[icon type=“check“][icon type=“check“][icon type=“check“]
GPS[icon type=“check“]**[icon type=“minus“][icon type=“check“]**
BEDIENUNG
Akkulaufzeit5 Tage5 Tage2-3 Tage
Batterie[icon type=“minus“][icon type=“minus“][icon type=“minus“]
Display[icon type=“check“][icon type=“check“][icon type=“check“]
Anzeige[icon type=“check“][icon type=“check“][icon type=“check“]
Mediencontroller[icon type=“minus“][icon type=“minus“][icon type=“check“]
Benachrichtigung[icon type=“check“][icon type=“minus“][icon type=“check“]
Kalibrierung[icon type=“check“][icon type=“minus“][icon type=“minus“]
KompatibilitätiOS, Android, WindowsiOS, AndroidNur mit Samsung Geräten
SONSTIGES
Preis[asa preis]B00P9PF3ZS[/asa][asa preis]B00FEQ6TVO[/asa][asa preis]B00JGM1QCO[/asa]
Amazon Bewertung[asa kunden-bewertung]B00P9PF3ZS[/asa][asa kunden-bewertung]B00FEQ6TVO[/asa][asa kunden-bewertung]B00JGM1QCO[/asa]
[asa kaufen]B00P9PF3ZS[/asa][asa kaufen]B00FEQ6TVO[/asa][asa kaufen]B00JGM1QCO[/asa]

* in Verbindung mit mein Fitness Pal

** nur in Verbindung mit dem Smartphone
[/visibility][/cs_text][/cs_column][/cs_row][/cs_section][cs_section parallax=“false“ separator_top_type=“none“ separator_top_height=“50px“ separator_top_angle_point=“50″ separator_bottom_type=“none“ separator_bottom_height=“50px“ separator_bottom_angle_point=“50″ style=“margin: 0px;padding: 20px 0px 0px;“][cs_row inner_container=“true“ marginless_columns=“false“ style=“margin: 0px auto;padding: 0px;“][cs_column fade=“false“ fade_animation=“in“ fade_animation_offset=“45px“ fade_duration=“750″ type=“1/1″ style=“padding: 0px;“][cs_text]Fitbit Charge HR

Fitbit Charge HR AarmbandDas Fitbit Charge HR ist eines der Fitness Armbänder für Sportbegeisterte und Brustgurthasser, den er ist ein Fitness Armband mit Pulsmesser.

Der Tracker misst kontinuierlich den Puls und ermöglicht damit ein gezielteres Training und eine bessere Auswertung von Bewegungsdaten.

Die Daten der Herzfrequenzmessung kann man nutzen, um auf einem definierten Leistungsniveau zu trainieren. Wenn man darauf achtet, die Herzfrequenz während des Trainings in einem bestimmten Bereich zu halten, lässt sich je nach Intensität die Fettverbrennung steigern, somit auch bestens für Leute geeignet die abnehmen wollen.

Scahde eigentlich, dass man sich vom Charge HR nicht warnen lassen kann, wenn man einen festgelegten Pulswert unter- oder überschreitet.
Auch gut, der Fitbit Charge HR zählt erklommenen Treppenstufen.

Für mich ein Zusatz den man nicht unterschätzen sollte. Im Alltag motiviert es dazu, lieber mal die Treppe anstatt den Aufzug zu nehmen.

Koppelt man das Armband über Bluetooth mit dem Smartphone, werden dank GPS-Modul alle gelaufenen Strecken aufgezeichnet.

Erfahrungsberichte zu Fitbit Charge HR auf Amazon lesen

Update: Seit 23.11.2015 gibt es ein neues Feature: SmartTrack, welches Workouts automatisch erkennt.

Mit SmartTrack ist es dem Träger eines Fitbit Charge HR möglich, Trainingseinheiten automatisch aufzuzeichnen. SmartTrack erkennt ausgewählte Bewegungen, identifiziert die Aktivitätsart und zeichnet diese in der Fitbit-App auf.

Erkannt werden eine Vielzahl von Aktivitäten und Sportarten, darunter Crosstraining, Mountainbiking, Laufen, Gehen, sowie gängige Arten von Aerobic, Tennis, Basketball und Fussball.

[asa default_de]B00P9PF3ZS[/asa]

Polar Loop

Polar Loop Fitness AarmbandAls kleines Highlight muss die optionale Pulsmessung hervorgehoben werden: Zwar muss das erforderliche Equipment separat erworben werden, das Zusammenspiel der Geräte funktioniert allerdings einwandfrei.

Die Pulsmessung ist ohnehin ein Gebiet, für dessen Qualität das finnische Unternehmen bekannt ist.

Mit einem Pulsgurt funktioniert die Pulsmessung im Allgemeinen besser als bei den anderen beiden Fitness Armbändern, die über einen auf der Rückseite befindlichen Sensor am Armband die Herzfrequenz messen.

Nicht unerwähnt bleiben soll weiterhin die ungeschickte Lösung der Größenanpassung. Hier ist also unbedingt Vorsicht geboten.

Das smarte Armband zeigt die verbrauchten Kalorien, zurückgelegte Schritte, die Uhrzeit an und die tägliche Aktivität. Bei letzterer füllt sich zunächst ein Balken (prozentualer Anteil des Tagesziels) und man bekommt einen guten Überblick, wie viel man sich schon bewegt hat.

Dann werden Vorschläge gemacht, was man tun kann um das Tagesziel noch zu erreichen. Zum Beispiel: Laufe noch 31 Minuten (Jog), gehe noch 1 Stunde (Walk) oder über noch 4 Stunden eine stehende Tätigkeit aus (Up).

Der Polar Loop ist für den Hobbysportler, der einfach eine Kontrolle über seine Aktivitäten haben möchte, sicher ein gutes Gerät.

Für den „Profi“ ist alles ausbaufähig mit Hilfe eines Pulsmessers, Synchronisation mit entsprechendem Handy, Leistungsverlaufskontrolle am PC usw.

Meinen Erfarhungsbericht zum Polar Lopp oder Erfahrungsberichte zu Polar Loop auf Amazon lesen.

[asa default_de]B00FEQ6TVO[/asa]

Samsung Gear Fit

Samsung Gear Fit ArmbandDas Samsung Gear Fit ist im Prinzip ein kleines Allround-Talent. Es ist ein Aktivitäts-Tracker mit integrierter Plusmessung, plus zusätzliche Displayinhalte des Smartphones, auf dem man sich Termine, Mails anzeigen lassen und das Telefon steuern können.

Aber es funktioniert mit Samsungs Smartphones, das ist zumindest meine Erfahrung mit dem Samsung Gear Fit.

Auch die Musiksteuerung funktioniert sehr gut. So kann man beim Joggen alles über das Armband steuern und muss nicht das Smartphone herausholen.

Diese vielen Funktionen und das brillante Display führen aber dazu, dass der Akku nur 2-3 Tage durchhält.

Erfahrungsbrichte zum Samsung Gear Fit auf Amazon lesen

Durch das runde Design schmiegt sich die Fit perfekt an das Handgelenk und man hat es nach kurzer Zeit vergessen.

Wer sein Smartphone bei der Arbeit nicht immer herausholen will (oder kann) stellt mit einem schnelle Blick auf das Gear Fit fest wenn Mitteilungen eintreffen und ob diese wichtig sind oder nicht.

[asa default_de]B00JGM1QCO[/asa]

Hier geht’s zu den Seiten von Fitbit Charge Hr, zu PolarLoop, zu Samsung Gear Fit oder einen einen weiteren Fitness Armbänder Vergleich anschauen.

Andere interessante Artikel:

[/cs_text][/cs_column][/cs_row][/cs_section][/cs_content]

Schreibe einen Kommentar