Moov Now Test

Moov Now Test Fitness Armband

Die typischen Fitness Armbänder wie Fitbit Flex oder Polar Loop 2 werden die meisten kennen, welche die Schritte und vielleicht sogar den Schlaf aufzeichnen. Über die dazugehörige App behält man im Überblick wie aktiv man war.

Moov Now

Die Entwickler von Moov Now gehen einen ganz anderen Weg und bezeichnen ihr Fitness Armband als „Coach“.

So werden statt Schritte stattdessen Aktivitätsminuten aufgezeichnet.

Die Logik dahinter: 500 Schritte vom Schreibtisch zum Drucker und wieder zurück zu laufen sind nicht so wertvoll, wie 5 Minuten aktives Gehen von Zuhause zum Büro.

MOOV NOW empfiehlt 30 Minuten Aktivität pro Tag.

In Verbindung mit der App wird der Now dabei zum persönlichen Fitness-Trainer. Ein Siri-ähnlicher Coach gibt laufend Verbesserungstipps und motiviert via Sprachausgabe den Sportler weiterzumachen.

Wer die 30 Minuten im Alltag nicht schafft, nutzt einfach die Workouts von Moov Now. Das sind Trainings mit Sprachausgabe und verschiedenen Leveln für einen stetigen Fortschritt, mit Unterstützung beim Laufen, Radfahren und Schwimmen.

Das Fitness Armband erfasst Bewegungen dreidimensional. Dafür ist das Armband mit einem Beschleunigungsmesser, einem Gyroskop und einem Magnetometer ausgestattet. So werden auch Drehungen und Bewegungsrichtungen erkannt.

Die App ist ebenfalls mit Herzfrequenzmessgurten, z.B. von Polar, kompatibel.

Moov Now Workout

Workout-Beispiele:

-> Das Armband erkennt Push-Ups, Crunches, Jumping Jacke und Lunges
-> Beim Laufen gibt Moov Now Tipps zur Auftrittsstärke und identifiziert den Radius der Schritte
-> Beim Schwimmen kann Moov Now zwischen Schmetterling und Brustschwimmen unterscheiden

Wählt man das 7 Minuten Workout aus, startet man mit einem sehr leichten Level.

Für einen trainierten Sportler ist das gerade mal ein Aufwärmprogramm, mit Hampelmann, Kniebeugen, Ausfallschritte, Liegestütze, Plank und Crunches.

Das Workout geht jeweils über 3 Runden mit steigender Anzahl von Wiederholungen.

Moov Now 7 Minuten Workout

Mit Start des Workouts begleitet und feuert einen eine Stimme an. Bei mir eine Frauenstimme, die sich leider etwas mechanisch anhört und dazu noch auf englisch spricht.

Coll ist, dass zum Beispiel bei den Crunches (wie auch bei den anderen Übungen) der Moov tatsächlich erkennt , ob man die Crunches wirklich gemacht hat oder nicht.

Sale
Moov Now Fitness Tracker Aktivitätstracker mit Coach Personal Trainer - Schwarz
40 Bewertungen
Moov Now Fitness Tracker Aktivitätstracker mit Coach Personal Trainer - Schwarz
  • Ein tragbarer Fitness-Trainer, der Ihre Aktivitäten überwacht
  • Misst Ihre Fortschritte und motiviert Sie Ihre Fitness-Ziele zu erreichen
  • Begleitet Sie beim Training mit Echtzeit-Audio-Coaching für Laufen, Radfahren und Cardio-Boxen
  • Tägliches Aktivitäts-Tracking zeichnet automatisch Ruhe- und Aktivphasen auf
  • 6 Monate Lebensdauer der Batterie, Gerät ist wasserdicht

Ich habe extra ein bisschen geschummelt um dies zu testen. In der dritten Runde habe ich tatsächlich nur 12 anstatt 15 Wiederholungen gemacht.

Workout Crunches

Danach kann ich mir das Ergebnis anschauen und mich auf das nächste Workout Programm freuen.

Aktvität Ergebnis mit Fitness Armband Moov Now

 

Ein  Plus ist, dass in dem Fitness Armband kein Akku mehr sitzt, den man alle paar Tage aufladen muss, sondern eine Knopfzellen-Batterie, die das Gadget für bis zu sechs Monate mit Strom versorgen soll. Aber selbst wenn die Batterie nur fünf Monate halten sollte, kann man den Moov Now öffnen und eine neue Knopfzelle einsetzen. Fertig.

Fazit:

Der Moov Now sollte man in Betracht ziehen, wenn man mehr als nur einen 24/7 Fitness- und Schlaf-Tracker sucht.

Während der Moov Now genau diese Funktion anbietet, hebt er sich von allen anderen Fitness Armbändern durch sein Echtzeit-Coaching aus; Voraussetzung dafür ist, dass man sein Smartphone bei sich führt und (momentan noch) englisch versteht.

Statt einfach nur die Schritte zu zählen, kann man mit den Workouts seine Konditionen verbessern und bekommt Tipps wie man besser laufen kann und muss auch keine Angst vor Wasser haben.

Wer also mehrmals die Woche schwimmt, joggen oder Rad fahren geht, könnte auf den Moov Now stehen. Wer nur Schritte zählen will sicher nicht.

Sale
Moov Now Fitness Tracker Aktivitätstracker mit Coach Personal Trainer - Schwarz
40 Bewertungen
Moov Now Fitness Tracker Aktivitätstracker mit Coach Personal Trainer - Schwarz
  • Ein tragbarer Fitness-Trainer, der Ihre Aktivitäten überwacht
  • Misst Ihre Fortschritte und motiviert Sie Ihre Fitness-Ziele zu erreichen
  • Begleitet Sie beim Training mit Echtzeit-Audio-Coaching für Laufen, Radfahren und Cardio-Boxen
  • Tägliches Aktivitäts-Tracking zeichnet automatisch Ruhe- und Aktivphasen auf
  • 6 Monate Lebensdauer der Batterie, Gerät ist wasserdicht